< Physiotherapeut werden
08.01.2018

Trainieren in der Gruppe

Unsere Sportstudenten an der Hochschule - Präsenzphase November 2017


In der letzten Präsenzphase 2017 ging es für uns, Björn und Jenny, wieder in die Theorie und Praxis des Gruppentrainings.

Es drehte sich in den vier Tagen alles um kraftorientierte Kursangebote. So starteten wir morgens mit einem theoretischen Teil, der nach der Mittagspause intensiv in die Praxis umgesetzt wurde.

In der Präsenzphase an der Hochschule standen Pilates- und Bauch-Beine-Po-Workout im Focus. Zunächst wurde nur mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet. Durch die Hinzunahme von Kleingeräten bekamen wir einen Einblick in ein Kurzhantel- und Langhanteltraining und somit genügend Steigerungspotential. Abschluss bildete das freie Hanteltraining.

Diese Ideen werden wir gerne auf unsere Gäste anpassen und in den Gymnastik- und Gruppentrainingsphasen einbinden. Auf diese Weise erfahren unsere Teilnehmer wieder neue Elemente und werden wie wir auch viel Spaß dabei haben.

Jenny und Björn